Menu Icon

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Anerkennung der Buchungsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Direktbuchungen über die zur Verfügung gestellte SADC Ltd. Webseite.

SADC Ltd. (BVI), (nachfolgend SADC genannt) tritt im Rahmen seiner Tätigkeiten ausschließlich als Vermittler von Tauchleistungen auf. Im Falle einer Buchung kommt der das Tauchen betreffende Vertrag ausschließlich zwischen Ihnen und der jeweiligen Tauchbasis zustande. Die nachfolgenden Bedingungen gelten daher ausschließlich für Vermittlungstätigkeit und haben keinerlei Einfluss auf die Bedingungen, zu denen die vermittelten Tauchleistungen erfolgen.

SADC gibt Ihnen die Möglichkeit, Leistungen Dritter über das SADC Ltd. Diveshop TRS zu buchen. Mit Ausfüllen der Informationsfelder und Abschluss des Buchungsvorgangs beauftragen Sie SADC, eine Dienstleistung, die von einem dritten Anbieter erbracht wird, zu vermitteln.
An Ihren Buchungsauftrag sind Sie gebunden. Sie haben vor Abschluss der Buchung jederzeit die Möglichkeit, den Buchungsvorgang zu unterbrechen, um Eingabefehler zu erkennen und korrigieren. Um eine Buchung vornehmen zu können, müssen Sie 18 Jahre oder älter sein.

Eine Anerkennung der Buchungsform ist erforderlich damit Sie an Veranstaltungen, die von SADC Ltd. durchgeführt werden, teilnehmen dürfen.
Ihre Atmung und Kreislaufsystem sowie Ohren und Nebenhöhlen müssen gesund sein. Wenn Sie unter Herzproblemen, Erkältung, Epilepsie, Asthma oder anderen akuten oder chronischen Erkrankungen leiden oder unter Einfluss von Alkohol, Drogen oder Medikamenten stehen, darf nicht getaucht werden. Bei erforderlicher Medikamenteneinnahme fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, ob Sie zum Tauchen geeignet sind.
Ihr Tauchlehrer oder Divemaster wird Ihnen vor dem Tauchgang die wichtigsten Sicherheitsregeln bezüglich des Verhaltens und der Aktivitäten unter Wasser erläutern. Falsches Verhalten oder falsche Handhabung der Ausrüstung kann zu ernsthaften Verletzungen führen.

Sie verstehen und akzeptieren hiermit durch Ihre Anerkennung die oben genannten Hinweise und erkennen darüber hinaus an, daß weder die SADC Ltd. noch deren Mitarbeiter für Zwischenfälle im Zusammenhang mit Ausflügen und Tauchaktivitäten, auch wenn das für Sie oder Ihre Familie Verletzung, Tod oder andere Schäden zur Folge haben sollte, haftbar gemacht werden können.
Mit der Teilnahme an diesem Programm übernehmen Sie ohne Einschränkung jegliche Haftung für alle im Zusammenhang mit Ausflügen und Tauchaktivitäten entstehenden Schäden oder Verletzungen, eingeschlossen aller vorhersehbaren und unvorhersehbaren Risiken. Bei Verlust oder Beschädigung von Leihausrüstung übernehmen Sie die volle Haftung. Eventuelle Park- und Hafengebühren, Eintrittsgelder oder Treibstoffzuschläge sind auf dem Schiff zu bezahlen.

Alle Teilnehmer versichern das sie über eine eigene Reiseversicherung verfügen. Eine solche Versicherung soll ausreichend Deckung besitzen für mindestens: Gerätetauchen, Transport, Krankenversicherung, Haftpflichtversicherung und Reiserücktrittsversicherung. Der Operator ist nicht haftbar für jeglichen finanziellen oder persönlichen Schaden, bei dem der oder die Teilnehmer sich gegen den Abschluß einer solchen Versicherung entschieden.

BUCHUNGS & ZAHLUNGS BEDINGUNGEN
Tauchpakete, Tagesausfahrten und Tauchkurse

Für eine gültige Buchung muss der volle Preis vorab bezahlt werden. Die Zahlung erfolgt über Paypal (Zahlung per Überweisung oder mit Kreditkarte) oder über Saferpay (Zahlung mit Kreditkarte). Zahlungen per PayPal werden für alle berechneten Services akzeptiert. Paypal belastet Ihre Kreditkarte oder Ihr Bankkonto – je nach Ihren Einstellungen.
Nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns eine endgültige Buchungsbestätigung. Sollten Sie keine Buchungsbestätigung innerhalb von zwei Werktagen erhalten, geben Sie uns bitte Bescheid.

Sie sind verpflichtet, die Ihnen zugegangene Buchungsbestätigung bzw. Voucher unmittelbar auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen und SADC ggf. auf Unrichtigkeiten oder Abweichungen im Vergleich zu der ursprünglichen Buchung hinzuweisen.
Ein Hinweis auf Unrichtigkeiten oder Abweichungen, der nach Ablauf einer Frist von zwei Werktagen nach Zugang der Buchungsbestätigung bzw. des Vouchers erfolgt, kann nicht mehr berücksichtigt werden.

Der Weiterverkauf von bei SADC gebuchten Tauchpaketen oder Tauchkursen ist strengstens untersagt. Tauchpakete, Tauchsafaris und Tauchkurse sind nicht übertragbar und obliegen den Vorort gelten Sicherheitsbestimmungen. Nicht vollständig genutzte Tauchpakete werden nicht zurück erstattet.

Abhängig von der Qualifikation des Tauchers müssen die Tauchgänge von einem Tauchguide begleitet werden. Mindestanforderung für ein Tauchen ohne Tauchguide sind eine PADI/SSI Open Water, CMAS 1* Zertifizierung oder eine gleichwertige, international anerkannte Zertifizierung einer anderen Organisation, mit mindestens 30 Tauchgängen in den letzten 18 Monaten, sowie der erfolgreiche Abschluss des SUB AQUA DiveCenter's Orientierungstauchgangs als ersten Tauchgang nach Ankunft.

Tauchpakete gebucht für die Malediven und Ägypten (außer anderweitig angegeben) enthalten keine Bootsfahrten, Tauchguides oder Leihequipment. Diese Leistungen können nur direkt vor Ort auf der Tauchbasis gebucht und bezahlt werden.

Tauchpakete gebucht für Thailand und Galapagos (außer anderweitig angegeben) beinhalten Bootsfahrten und Tauchguide.


BUCHUNGS & ZAHLUNGS BEDINGUNGEN
Tauchsafaris

Bei abgelegenen Zielen kann es durch ortsübliche Gebräuche zu Abweichungen des Reiseablaufes kommen. SADC Ltd. behält sich das Recht vor, wegen ungünstiger Wetterbedingungen oder technischer Probleme Tauchgänge zu ändern und/oder abzusagen. Sollte es aus vorhersehbaren oder unvorhersehbaren Gründen zu einer Veränderung der Bedingungen, wie schlechten Wetter, gefahren der See, technische Probleme, höhere Gewalt oder politischen Veränderungen kommen und sollten diese zu einer Gefahr für die Reisenden oder dem Schiff werden, behalten wir uns vor die Fahrt oder Tauchkurs zu verschieben oder abzusagen.

Sollten die genannten Veränderungen während der gebuchten Fahrt auftreten so kann dies zu Abweichungen im Ablauf der Reise, wie Reiseziel, Hafenanfahrt oder Inselbesuch führen. Diese Abweichungen werden nicht als ein Grund für eine Rückerstattung anerkannt. Bei einer Buchung erklärt sich jeder Teilnehmer, auch beim nicht Lesen der Anmeldung, mit den Buchungsbedingungen von SADC Ltd. einverstanden.

Wir weisen darauf hin, dass jeder eine Reiserücktrittsversicherung abschließen sollte. Für den Fall das SADC Ltd die Fahrt oder den Kurs absagen muss, erhältst Du Deine Zahlung abzüglich Bankkosten zurück. Bei einer verkürzten Fahrt kann eine anteilige Rückerstattung geleistet werden

Die Zahlung erfolgt über Paypal (Zahlung per Überweisung oder mit Kreditkarte) oder über Saferpay (Zahlung mit Kreditkarte). Zahlungen per PayPal werden für alle berechneten Services akzeptiert. Paypal belastet Ihre Kreditkarte oder Ihr Bankkonto – je nach Ihren Einstellungen.

Um Ihre Buchung bestätigen zu können, benötigen wir eine Anzahlung von 30% des Reisepreises. Nach Erhalt der Anzahlung von 30%, erhalten Sie von uns eine endgültige Buchungsbestätigung. Die restlichen 70% werden bis spätestens 60 Tage vor Reisebeginn für Thailand oder Burma Tauchsafaris, und bis spätestens 120 Tage vor Reisebeginn für Galapagos Astrea Tauchsafaris fällig. Bei Buchung innerhalb von 60 Tagen vor Reisebeginn(oder 120 Tage für Galapagos) wird der volle Reisepreis bei Buchung fällig.

Sämtliche Nationalparksgebühren sind direkt an Bord oder beim Check-in auf das Boot zu bezahlen, in lokaler Währung (Thai Baht) oder US$ (for Burma). Nationalparksgebühren für Galapagos sind in US$ bei Ankunft auf dem Flughafen zu bezahlen.

Bei Buchung von Sonderangeboten wie Frühbucher- oder Last-Minute-Angeboten ist keine Erstattung möglich.


ALLGEMEINE STORNOBEDINGUNGEN
Alle Buchungen

Alle Änderungen und Stornierungen müssen immer schriftlich unter Angabe der Reservierungsnummer über die folgende Mailadresse erfolgen: info@subaqua-divecenter.com.
Bitte informieren Sie uns so früh wie möglich über Ihre Änderungswünsche. Stornierungen können NUR per E-Mail gemacht werden.


STORNOBEDINGUNGEN
Tauchpakete, Tagesausfahrten und Tauchkurse

Sie haben für gebuchte Tauchpakete und Tauchkurse bis 5 Tage vor Anreise Zeit um zu ändern oder zu stornieren. Bei Umbuchung, Stornierung oder Rückerstattung im Krankheitsfall berechnen wir €uro 25,- Bearbeitungsgebühr pro Person.

Maßgeblich für die Rechtzeitigkeit der Änderung oder Stornierung ist der Zugang der Mitteilung bei SADC. Bei einer Stornierung nach Ablauf der Stornierungsfrist wird die Mitteilung des Kunden von SADC lediglich an die Tauchbasis weitergeleitet. Die Tauchbasis entscheidet dann über eine Stornierung bzw. eine Stornogebühr.


STORNOBEDINGUNGEN
Tauchsafaris

Sollte eine Tauchsafari durch SADC Ltd oder dem Betreiber des Tauchsafarischiffes erfolgen, haben Sie die Wahl, ein anders Schiff, eine andere Route oder ein anderes Datum zu buchen, oder Sie erhalten Ihre Zahlung abzüglich Bankkosten zurück. Wir sind nicht für irgendwelche Kosten im Zusammenhang mit Hotel- oder Flugbuchungen verantwortlich. Wir empfehlen allen Gästen eine Reiseversicherung.

Thailand & Burma
Bei Stornierung bis spätestens 60 Tage vor Reisebeginn, erstatten wir den Reisepreis abzüglich der Anzahlung und uns entstandener Bankgebühren zurück.
Bei Stornierung innerhalb von 60 Tagen vor Reisebeginn für Einzel- oder Gruppenbuchungen oder innerhalb von 90 Tagen bei Vollcharter Buchungen erfolgt keine Rückerstattung.

Galapagos
Bei Stornierung bis spätestens 121 Tage vor Reisebeginn, erstatten wir den Reisepreis abzüglich uns entstandener Bankgebühren zurück.
Bei Stornierung innerhalb von 120 Tagen vor Reisebeginn erfolgt keine Rückerstattung.


VERSCHIEDENES

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt.
Für etwaige Fehler bei der Datenerfassung oder Datenübertragung kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Die Übernahme von Daten in andere Datenträger, auch auszugsweise, oder die Verwendung zu anderen als den hier vorgesehenen Zwecken ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch SADC Ltd. (BVI) zulässig.

VIELEN DANK FÜR IHRE BUCHUNG BEI SADC LTD. WENN SIE DIE BUCHUNGSBEDINGUNGEN NGELESEN UND VERSTANDEN HABEN, KLICKEN SIE BITTE UNTEN AUF DEN BUTTON UM ZUM BUCHUNGS-/ZAHLUNGSFORMULAR ZURÜCKZUKEHREN.
WENN SIE IRGENDWELCHE FRAGEN HABEN, WENDEN SIE SICH BITTE AN UNS.
WIR WÜNSCHEN IHNEN TOLLE TAUCHGÄNGE!
Der Abschluß einer Buchung bei SADC Ltd. erfodert Ihre Anerkennung aller Buchungsbedingungen.